Küppers-Perna | Seminare und Workshops
Johanna Küppers-Perna - Supervision, Coaching, kunsttherapeutische Beratung, Seminare und Workshops. Nürnberg, info@kueppers-perna.de, 0176 45895606.
Supervision, Coaching, DGSv, Nürnberg, Küppers, Küppers-Perna, Seminare, Kurse, Beratung, Team, Einzel, Kunsttherapie, Kunsttherapeutische Beratung, TZI, Themenzentrierte Interkation, Ruth Cohn, Seminare, Workshops, Symbolon-Institut, InDerAktion, kreativ, gestalterisch, ganzheitlich, humanistisches Weltbild, Rogers, Biographiearbeit
21488
page-template-default,page,page-id-21488,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.6,popup-menu-fade,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

Seminare und Workshops

"Keiner kommt von einer Reise so zurück,
wie er weggefahren ist“
Graham Greene

Ich leite meine Seminare und Trainings auf der Grundlage der Themenzentrierte Interaktion (TZI) nach Ruth C. Cohn. Das beinhaltet ein gemeinsames, entdeckendes, „lebendiges“ Lernen und einen ganzheitlichen, erlebniszentrierten Ansatz.
So biete ich einen Methoden-Mix aus theoretischen, fachlichen Komponenten und praktischen, veranschaulichenden Übungen und Aufträgen an.
Das ermöglicht nach meiner Erfahrung ein „lebendiges“, vertiefendes Lernen und Erleben für die Gruppe und jeden einzelnen Teilnehmenden.
So können, wenn gewünscht, die Themen mithilfe von gestalterischen, bildnerischen Materialien bearbeitet werden.

 

Themenbeispiele für Seminare, Workshops und Trainings:

  • Zielgruppe Erwachsene in sozialen Tätigkeitsfeldern:
    • Kommunikationstraining
    • Konfliktmanagement und Klärungshilfe
    • Einführung in die Themenzentrierte Interaktion (TZI) nach Ruth C. Cohn: Gruppen lebendig leiten nach TZI
    • Zeit und Raum für mich und meine persönlichen Themen
    • Mobbing
    • Stressmanagement
    • Achtsamkeitstraining im Umgang mit sich selbst und anderen
    • Rollenbilder, Persönlichkeitsanteile (zB. „Inneres Team“)
    • Gruppendynamik
    • Ausdrucksmalen – Kunst als persönliche Ausdrucksform
    • Gestalten mit Ton

 

  • Zielgruppe Kinder / Jugendliche:
    • Förderung sozialer und emotionaler Kompetenzen durch ein gestalterisches, kreatives Angebot
    • Entwicklungsstufen der Zeichnungen von Kindern (Leitlinien)
    • Kunstkurse der etwas anderen Art, z.B. mit Abfall-, Alltags- und Naturmaterialien, um den persönlichen, individuellen Zugang eines jeden Kindes zu fördern und zu stärken
    • Einzelkinder und Geschwisterkonstellationen

 

Das sind nur einige Beispiele an möglichen Themen. Sie können Ihre Anliegen und Ziele für Seminare und Trainings individuell mit mir abstimmen.